Babymoov Video Visio Care III: Unser Platz 3

Die Babymoov Video Visio Care III belegte in unserem Babyphone mit Kamera Test den dritten Platz.

Babymoov Video Visio Care III Babyphone Test

 


Produktinformationen

  • Babymoov Video Visio Care III
  • Reichweite: 50 m (im Innenbereich), 300 m (im Außenbereich)
  • Batterie: Muss separat erworben werden, ansonsten Betrieb über das mitgelieferte Stromkabel möglich
  • Display: Hochauflösendes 2,4″ (6,1 cm) Farbdisplay mit Zoom- & Scrollfunktion
  • BesonderheitenTemperatursensorGegensprechfunktion, Nachtlicht
  • Lieferumfang: Kamera, Elterneinheit, Ladekabel

Testbericht

Auf dem dritten Platz unseres Babyphone mit Kamera Tests findet man das Video Visio Care III von Babymoov. Es kann zwar nicht mit unseren beiden Testsiegern mithalten, allerdings verfügt es über alle Funktionen die man braucht. Die Kamera hat einen Nachtsichtmodus und eine gute Qualität. Es lässt sich sehr leicht bedienen und macht optisch einen guten Eindruck. Negativ ist das helle Einschaltlicht der Kamera und die kurze Akkulaufzeit, weshalb ein Betrieb über das Ladekabel empfohlen wird.

Benutzerfreundlichkeit

Zum Punkt Benutzerfreundlichkeit gibt es eigentlich nicht viel zu sagen. Das Babyphone lässt sich sehr einfach bedienen und sehr leicht aufstellen, sowie ausrichten. Neben dem positiven gibt es aber auch ein bis zwei negative Dinge, die Raum für Verbesserungen geben. So wird das Einschaltlicht als viel zu hell beschrieben und es wird empfohlen dieses abzukleben. Des Weiteren muss man separat Batterien erwerben, wobei auch mit Batterien die Akkulaufzeit nicht sehr lange ist, weswegen die Kamera und das Elternteil per Ladekabel betrieben werden sollten.

Bild- & Tonqualität

Was die Bild- & Tonqualität angeht, gibt es hier nichts großartiges zu erwähnen. Sowohl die Ton- als auch Bildübertragung klappen einwandfrei und dank dem Nachtsichtmodus lässt sich das Kind auch nachts ohne Probleme beobachten. Die Qualität ist hier natürlich nicht so gut, wie bei unserem Testsieger, aber dennoch absolut ausreichend und für den Preis angemessen.


 Vorteile

  • Einfache Anwendung und sehr zuverlässig
  • Sofortiger Hinweis bei technischen Problemen (leerer Akku, Verbindungsabbruch)
  • Nachtsichtmodus
  • Gegensprechfunktion, um mit dem Kind zu sprechen
  • Extras wie, Zoomfunktion, Temperaturmessung

Nachteile

  • Akku bei der Elternstation hält nicht wirklich lange, daher sollte in der Regel jeden Abend das Ladekabel angesteckt werden
  • Einschaltlicht der Kamera sehr hell und muss gegebenenfalls abgeklebt werden

Babymoov Video Visio Care III: Unser Fazit

Wenn man auf der Suche nach einen Babyphone mit Kamera ist, das ohne viel Schnick Schnack seinen Job machen soll, dann kann man sich guten Gewissens für das Video Visio Care III von Babymoov entscheiden. Dieses Babyphone verfügt über die nötigsten Funktionen und erfüllt seinen Zweck ohne Probleme.

Wem unser Erst- und Zweitplatzierter nicht zusagt, der sollte sich dieses Babyphone kaufen, da es einen guten Gesamteindruck macht und von uns eine Bewertung von 7 von 10 Punkten bekommt.