Beurer Janosch JBY 101: Unser Platz 5

Die Beurer Janosch JBY 101 belegte in unserem Babyphone mit Kamera Test den fünften Platz.

Beurer Janosch JBY 101 Babyphone mit Kamera Test 2016


Produktinformationen

  • Beurer Janosch JBY 101
  • Reichweite: 25 m (im Innenbereich), 150 m (im Außenbereich)
  • Batterie: Bis zu 5 Stunden (Monitor bis zu 16 Stunden) im Standby Modus dank ECO-Modus
  • Display: Hochauflösendes 2,36″ (6,0 cm) Farbdisplay mit Zoom- & Scrollfunktion
  • Besonderheiten: 360° schwenkbare Kamera, 3 Einschlaflieder, optische Geräuschpegelüberwachung
  • Lieferumfang: Kamera, Elterneinheit, Ladekabel

Testbericht

Auf dem fünften Platz in unserem Babyphone mit Kamera Test schaffte es das Janosch JBY 101 von Beurer. Dieses Babyphone hat mit Abstand das schönste Design, aller von uns getesteten Babyphone und kann von der Qualität fast mit unserem Drittplatzierten mithalten. Im Direktvergleich sind die einzelnen Funktionen aber nicht so schön umgesetzt und auch eine Gegensprechfunktion ist hier nicht zu finden. Dafür punktet es mit einer sehr guten Ton- & Bildqualität.

Benutzerfreundlichkeit

Bei der Benutzerfreundlichkeit wurde vieles richtig und mindestens genau so vieles falsch gemacht. Das Janosch JBY 101 ist sehr leicht zu bedienen und die Kamera lässt sich ganz leicht aufstellen oder an ein Stativ schrauben. Auch die Funktionen funktionieren alle, auch wenn eine Gegensprechfunktion wünschenswert wäre. Negativ fällt hingegen auf, dass die Lieder nur manuell an- und ausschaltbar sind und am Elternteil mitlaufen. Zudem ist die Kamera extrem geräuschempfindlich, was auf Dauer stören könnte. Dazu kommt, dass die Kamera keine Akkuanzeige hat, so dass hier ein Betrieb per Stromkabel fast schon Pflicht ist. Des Weiteren gibt es kein Tonsignal, wenn die Verbindung abbricht, was unserer Meinung dringend verbessert werden sollte. Einzeln stören diese Kleinigkeiten nicht, aber in der Summe machen sie schon einiges an der Benutzerfreundlichkeit aus.

Bild- & Tonqualität

In Bereich der Ton- & Bildqualität gibt es nicht zu beanstanden. Die Kamera tut genau was sie soll und bringt genau die Resultate, die man erwartet. Hier kann das Babyphone von Beurer ohne Probleme mit unserem Drittplatzierten mithalten, wenn es nicht sogar besser ist. Lediglich der Bildschirm ist ein wenig kleiner als bei den anderen Modellen.


 Vorteile

  • Kamera und Elternteil, sowohl mit Batterie, als auch mit Netzteil verwendbar
  • ECO-Modus hilft Strom zu sparen
  • Schönes Design mit Janosch-Motiven
  • Sehr einfache Bedienbarkeit
  • Kamera und Monitor lassen sich, wie ein Bild, aufhängen oder an einem Stativ befestigen
  • Elternteil verfügt über einen Gürtelclip
  • Nachtlicht in Form von kleinen Sternchen, um die Kamera
  • Schlaflieder können vom Elternteil aus ein- und ausgeschaltet werden
  • Nachtsichtmodus
  • Gegensprechfunktion, um mit dem Kind zu sprechen
  • 360° Kamera für eine optimale Einstellung
  • Zwei Netzteile im Lieferumfang, für Kamera und Monitor
  • Ton ist klar und rauscht nicht

Nachteile

  • Power LED Leuchte ist sehr hell und muss zur Not überklebt werden
  • Lautstärke der Schlaflieder nicht steuerbar und Lieder schalten sich nicht selbstständig aus
  • Kamera ist SEHR Geräusch empfindlich und lässt sich nicht verstellen
  • KEINE Gegensprechfunktion
  • Keine Akkuanzeige, allerdings sollte die Kamera nachts sowieso immer per Kabel betrieben werden
  • Kein Tonsignal, wenn die Verbindung abbricht
  • Musik läuft am Monitor mit, was auf Dauer stören könnte

Beurer Janosch JBY 101: Unser Fazit

Das Janosch JBY 101 von Beurer ist das schönste Babyphone mit Kamera in unserem Test. Im Punkt Ton- & Bildqualität kann es ohne Probleme mit unserem Drittplatzierten mithalten und auch bei der generellen Benutzerfreundlichkeit gibt es nur Kleinigkeiten zu beanstanden. In der Summe machen diese Kleinigkeiten, welche sich zum Großteil durch unausgereifte Funktionen auszeichnen, eine Menge aus, weswegen es hier nur für den fünften Platz reichte.

Unbedingt beachten sollte man, dass dieses Babyphone über keine Gegensprechfunktion verfügt und somit nur in eine Richtung funktioniert. Wen das nicht stört, und es ohnehin nicht weit bis zu seinem Kind hat, der kann sich mit gutem Gewissen dieses Babyphone kaufen.

Alles in allem bekommt das Janosch JBY 101 solide 5,5 von 10 Punkten und kann sich für Ihre individuelle Situation durchaus lohnen, wenn man auf ein paar kleine Funktionen verzichten kann.