Babyphone für zwei Kinderzimmer

Eltern mit zwei Kindern möchten in der Regel nicht extra zwei Babyphone kaufen, wenn ihre Kinder in unterschiedlichen Zimmern schlafen, sondern am besten nur ein Babyphone für zwei Kinderzimmer.

Wir stellen Ihnen in diesem kurzen Artikel ein Babyphone aus unserem Babyphone mit Kamera Test vor, das optimal für zwei Kinderzimmer ist. Zusätzlich geben wir Ihnen allgemeine Informationen zu Babyphonen mit mehreren Kameras.

AngebotBestseller Nr. 1
Bable Babyphone mit Kamera, 4.3 Zoll Video Babyphone mit Nachtsicht, Schallerkennung, Gegensprechfunktion, Temperaturüberwachung, Lange Akkulaufzeit, Schlaflied mit einstellbarer Lautstärke
  • Der Unterschied: Die neue Revolution des Babyphons GR-01 basiert auf die Feedbacks von 10.000 Benutzern. Das neue GR-01 bietet eine bemerkenswerte Leistung bei Schall, Bild, Signal und Akkulaufzeit.
  • Genauere Schallüberwachung: Klar, Geräuschunterdrückung, Verzögerungsfrei und Störungsfrei. Der Hintergrundschall wird nach dem Einschalten der Schallerkennung und des Schlafmodus automatisch gefiltert. Nur wenn das Geräusch des Babyzimmers lauter als der eingestellte Wert ist, wird der Bildschirm geöffnet und ein Alarm ausgelöst.
  • Optisches Display Technologie: Das GR-01 verfügt über eine Infrarot-Kamera mit 4G-Glaslinse (hohe Lichtdurchlässigkeit). Der 4,3-Zoll-TFT-LCD- Farbbildschirm mit 480 * 272 Pixeln verfügt über einen einzigartigen Grafikchip. Daher bietet das GR-01 eine hervorragende Videoqualität an und die Nachtsicht kann automatisch umgeschaltet werden.
  • 2,4-GHz-FHSS-Technologie der 3. Generation: Das Signal ist stabiler und eine Sichere Signalübertragung schützt die Privatsphäre der Familie. Die Akkulaufzeit ist 10 Stunden beim Schlafmodus und 4-6 Stunden bei eingeschaltetem Bildschirm.
  • Umfangreiche anpassbare Funktionen: Gegensprechfunktion, Temperaturüberwachung, Timer für Fütterung, Schlaflieder, Zoom, Schlafmodus, 360-Grad Schwenkung & 90-Grad Neigung, das Lautstärkelevel und die Bildschirmhelligkeitsstufe können nach Bedarf angepasst werden.

Letzte Aktualisierung am 20.03.2020

Lohnt sich der Kauf von einem Babyphone für zwei Kinderzimmer?

Ja, aus finanzieller Sicht lohnt sich der Kauf von einem Babyphone für zwei Kinderzimmer. Wer allerdings einen hohen Anspruch an Qualität hat, sollte in der Regel lieber zwei separate Babyphone kaufen.

Ein Babyphone mit zwei Sendern (Kameras) ist nämlich meistens schlechter, da hier der Fokus auf Quantität, statt Qualität, gelegt wird. Für Familien, die ihre Kinder nachts lediglich sehen und hören wollen, und für die andere Funktionen nicht so wichtig sind, lohnt es sich definitiv.

Wie funktioniert ein Babyphone mit mehreren Kameras?

Im Grunde genommen funktioniert ein Babyphone für zwei Kinderzimmer genau so wie ein Babyphone für ein Kinderzimmer. Der einzige Unterschied ist, dass man hier mehrere Sender hat. Deshalb eine Funktion integriert ist, mit der man an der Elternstation zwischen den Kameras hin und her schalten kann.

Alle anderen Funktionen sind identisch mit herkömmlichen Babyphonen, auch wenn die Qualität der Funktionen sich deutlich unterscheiden kann.

Welches Babyphone für zwei Kinderzimmer?

Wer ein Babyphone für zwei Kinderzimmer (oder mehr) braucht, dem empfehlen wir das Babyphone, welches wir auf dieser Seite anzeigen. Wir empfehlen dieses Babyphone für zwei Kinderzimmer, weil es günstig ist und man bis zu vier Kameras anschließen kann.